wewihnachten
Weihnachtswünsche
Manchmal kommt es anders als man es geplant hat….
Die Kindergärten sind wieder geschlossen mitten in unseren Weihnachts-
vorbereitungen. Daher wünschen wir allen, die wir nicht mehr gesehen haben
oder persönlich erreicht haben
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr
Wir bedanken uns auch bei allen, die uns und unsere Arbeit in diesem so
besonderen Jahr unterstützt haben

Der Nikolaus war da

Der Nikolaus war da….

IMG_7265 (2)DSC00332
Schon ganz aufgeregt warteten die Kinder im Kindergarten auf den Nikolaus. Ob er wohl in diesem so besonderen Jahr den Weg in den Kindergarten finden würde? Schließlich waren die mitgebrachten Socken schon einige Tage verschwunden.
Und dann stand er am Montagmorgen ganz unverhofft an der Zimmertür zum Garten und klopfte an. Schnell versammelten sich die Kinder in der Gruppe und sangen dem Nikolaus ein Lied oder sprachen ein Nikolausgedicht. Der Nikolaus bedankte sich und ließ einen dicken Sack zurück. Er musste rasch weiter, denn es gab für ihn noch viel zu tun. Was war denn in diesem Sack: die mitgebrachten Socken waren gefüllt mit Obst, Schokolade und einen kleinen Holzschäfchen. Auch ein Brief vom Nikolaus lag dabei, den die Erzieher/innen den Kindern vorlasen. Die Kinder staunten, was der Nikolaus alles über den Alltag im Kindergarten wusste. Das muss wohl doch der echte Nikolaus gewesen sein…
Die Kindergartenkinder erwartete eine weitere Überraschung in dieser Woche. Die Märchenerzählerin Angelika Lang kam und erzählte den Kindern die Geschichte vom hungrigen Vogel Zizibä. Mit der liebevoll aufgebauten Winterlandschaft und den schönen Figuren konnte sie die Kinder mitnehmen in eine Welt der Märchen und Geschichten. Gebannt folgten die Kinder der Geschichte des kleinen Zizibä und dem Weihnachtsengel, der den kleinen Vogel wieder satt und glücklich werden ließ. Vielen Dank unserem Flohmarktteam, das dieses Erlebnis für die Kinder im Kindergarten wahr werden ließ.